Datenschutzerklärung

Datenschutz 


1. Der Verein erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten seiner Mitglieder (Einzelangaben zu persönlichen und sachlichen Verhältnissen) mittels Datenverarbeitungsanlagen (EDV) zur Erfüllung seiner satzungsgemäßen Zwecke und Aufgaben wie z.B. Mitgliederverwaltung. Es handelt sich insbesondere um folgende Mitgliederdaten: Name und Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer (Festnetz oder Mobil), sowie E-Mail-Adresse, sowie bei Erteilung des Lastschrifteinzugs die Bankverbindung.

2. Als Mitglied des Bayerischen Landes-Sportverband e.V. (BLSV) ist der Verein verpflichtet Name, Vorname, Geburtsdatum und Geschlecht der aktiven Vereinsmitglieder an den Verband zu melden. Des Weiteren ist der Verein verpflichtet Name, Vorname, Geburtsdatum, Nationalität, Geschlecht, Anschrift und ggf. Telefonnummer, E-Mailadresse und Spielernummer von aktiven Mitgliedern mit Teilnahme am Ligabetrieb an den Oberbayerischen Dartverband e.V. (OBDV) zu melden.

3. Im Zusammenhang mit seinem Auftrag §2 der Satzung „Zweck und Aufgaben des SDC Erding“, sowie anderen satzungsgemäßen Veranstaltungen veröffentlicht der Verein personenbezogene Daten und Fotos seiner Mitglieder auf der Homepage und übermittelt Daten zur Veröffentlichung an Printmedien. Dies betrifft z.B. Ranglistenturniere, Steeldart-Cups und sonstige Veranstaltungen. Die Veröffentlichung/Übermittlung von Daten beschränkt sich dabei maximal auf Name, Vorname, Funktion im Verein und Alter.
Ein Mitglied kann jederzeit gegenüber dem geschäftsführenden Vorstand die abgegebene Einwilligung in die Veröffentlichung von Einzelfotos seiner Person schriftlich widerrufen.

4. Auf seiner Homepage berichtet der Verein auch über Ehrungen und Geburtstage seiner Mitglieder. Es werden bei dieser Gelegenheit Fotos von Mitgliedern und folgende personenbezogene Mitgliederdaten veröffentlicht: Name, Vereinszugehörigkeit und deren Dauer, Funktion im Verein und soweit erforderlich Alter, Geburts-jahrgang oder Geburtstag. Berichte über Ehrungen mit Fotos darf der Verein unter Meldung von Name, Funktion im Verein und Vereinszugehörigkeit auch an andere Printmedien übermitteln.

Im Hinblick auf Ehrungen und Geburtstage kann das betroffene Mitglied jederzeit gegenüber dem geschäfts-führenden Vorstand der Veröffentlichung/Übermittlung von Einzelfotos sowie seiner personenbezogenen Daten allgemein oder für einzelne Ereignisse widersprechen. Der Verein informiert das Mitglied rechtzeitig über die beabsichtigte Veröffentlichung/Datenübermittlung in diesem Bereich und teilt hierbei auch mit bis zu welchem Zeitpunkt ein Widerspruch erfolgen kann. Wird der Widerspruch fristgemäß ausgeübt, unter-bleibt die Veröffentlichung/Übermittlung. Andernfalls entfernt der Verein Daten und Einzelfotos des wider-sprechenden Mitglieds von seiner Homepage und verzichtet auf künftige Veröffentlichung/Übermittlung.

5. Mitgliederlisten werden in digitaler oder gedruckter Form an Vorstandsmitglieder und Mitglieder weitergegeben, die deren Funktion oder besondere Aufgabenstellung im Verein die Kenntnisnahme dieser Daten erfordert. Benötigt ein Mitglied glaubhaft die Mitgliederliste zur Wahrnehmung seiner satzungsgemäßen Rechte, erhält es eine gedruckte Kopie der notwendigen Daten (oder digitale Kopie) gegen die schriftliche Versicherung ausgehändigt, dass diese Daten nicht zu anderen Zwecken verwendet werden und die Daten zurückgegeben, vernichtet oder gelöscht werden, sobald der Zweck erfüllt ist.

6. Jedes Mitglied hat im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes das Recht auf Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten, ggf. den Empfängern bei Datenübermittlung, den Zweck der Speicherung sowie auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung seiner Daten. Eine anderweitige, über die Erfüllung seiner satzungsgemäßen Aufgaben und Zwecke hinausgehende Datenverarbeitung oder Nutzung findet nicht statt.

7.Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter "Nutzungsbedingungen von Google Maps".


Beschwerdestelle ist das Bayrische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA). 

Start your own site - See it

We use cookies to give you the best experience. Read our cookie policy.